one-million-places.com: Traumstrände & Stachelrochen füttern auf Stocking Island

Eigentlich hatten wir vor, die Insel Great Exuma mit dem Mietwagen zu erkunden. Da wegen dem Osterwochenende und der Family Island Regatta aber leider alle Mietwagen ausgebucht waren, mussten wir uns etwas anderes überlegen. Und da bietet sich von unserem Peace and Plenty Hotel and Beach Club ein Tagesausflug zur nahegelegenen Insel Stocking Island an 🙂

Wissenswertes über die Insel Stocking Island

Stocking Island ist eine kleine lange und schmale Insel, die etwa 2 Kilometer von George Town (Great Exuma) entfernt ist. Die Insel verfügt über schöne weiße Sandstrände und einige Wanderwege. Die Insel ist auch Heimat der Stromatolithen, die als die ältesten bekannten Makro-Fossilien der Welt gelten. Zudem findet man auf der Insel das Angelfish Blue Hole, die Jacques Cousteau Mystery Cave und ein Denkmal. Das Denkmal wird manchmal als Salzboje (Salt Beacon) bezeichnet, weil es (wenn es angezündet wurde) verwendet wurde, um Frachtschiffe in den Elizabeth Harbour nach George Town zu leiten, um Salz zu sammeln. Das Salz wurde an verschiedenen Stellen auf Great und Little Exuma abgebaut.

Zum Weiterlesen, klicken Sie einfach hier!