one-million-places.com: Die Sehenswürdigkeiten von Nassau

Von unserem Hotel Colony Club Inn & Suites konnten wir die Innenstadt von Nassau problemlos mit den öffentlichen Bussen erreichen. Die nächste Bushaltestelle war nur einen kurzen Fußweg von unserem Hotel entfernt. Die Busse kosten pro Strecke 1,50 USD und fahren in regelmäßigen Abständen.

Wissenswertes über die Stadt Nassau (New Providence)

Unser erster Anlaufpunkt auf den Bahamas war – wie für viele andere Touristen auch – Nassau, die Hauptstadt der Bahamas. Nassau liegt auf der Insel New Providence und gilt als einer der wichtigsten Kreuzfahrthäfen in der Karibik. Jeden Tag legen hier 4 bis 7 Kreuzfahrtschiffe an und bringen die vielen Touristen auf die Inselwelt der Bahamas. Auf der 33 Kilometer langen Insel New Providence leben 250.000 Menschen. Das sind etwa zwei Drittel der Gesamtbevölkerung der Bahamas. Legen die Riesendampfer tagtäglich hier an, kommen noch einmal ein paar Tausend Menschen dazu. Dadurch ist Nassau ein sehr belebtes Städtchen, das neben dem historischen Stadtkern noch ein paar andere sehenswerte Ecken hat.

Zum Weiterlesen, klicken Sie einfach hier!