globista.de: Die Bahamas bezaubern mit weißen Stränden & süßen Schweinen

Die Bahamas sind eine traumhafte Inselwelt – mit rosafarbenen Flamingos, weißen Stränden und Mythen von wilden Piraten und Seefahrern. Und: Sie gelten als Hort der Reichen und Schönen. Aber auch als der einzige Ort auf der Welt, wo man mit Schweinen um die Wette schwimmen kann.

„Des-pa-cito“ schallt es aus den Bord-Lautsprechern. Doch das Boot, das die Touristen zu den Hot-Spots der Exumas bringt, brettert ganz und gar nicht langsam, sondern 300-PS-schnell durch das türkisblaue Meer. Die Exumas gehören zu den „Out Islands“, den äußeren Inseln der Bahamas, die insgesamt aus 700 Inseln bestehen. Nur rund 35 davon sind überhaupt bewohnt – 16 touristisch erschlossen.

Zum Weiterlesen, klicken Sie einfach hier!